Image Branche
Lagerung, Sortierung und Vertrieb von Obst – vorwiegend Äpfeln



Anforderung an KDL

  • Planung eines automatischen Hochregallagers für Äpfel innerhalb bestehender Bausubstanz.
  • Analyse der Warenflüsse innerhalb des Unternehmens.
  • Ermittlung der benötigten Kapazitäten.
  • Erarbeitung eines tragfähigen Soll-Konzepts für Hochregal und Fördertechnik.
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen.
  • Durchführung der Ausschreibung für ein vollautomatisches Hochregallager inkl. fördertechnischer Anbindung an die vorhandene Sortierung und optional auch an die Verpackung.
  • Koordination und Leitung der Gespräche mit den einzelnen Bietern.
  • Erarbeitung Schnittstellen Voraussetzungen.
  • Endgültige Vertragsverhandlungen.
  • Entscheidungsvorbereitung und Auftragsvergabe.

Information Systemumgebung

  • Lagerkapazität für ca. 16.500 Großkisten
  • HRL Fläche ca. 75 x 25 Meter
  • 6 Gänge
  • Verbindende Fördertechnik
  • Einpassung des Hochregals und der Fördertechnik inmitten vorhandener Bausubstanz


Weitere Informationen zu MIVOR